Flughäfen

Die Kommunikationen in Flughäfen beanspruchen unterschiedliche Kanäle und sind meist kritisch. Sie müssen sehr schnell übertragen und ausgewertet werden können, den Sicherheitsverfahren entsprechen und besonders verfügbar sein.

Die integrierten PRESCOM-Kommunikationssysteme für Kontrollzentren und Tower können mit zahlreichen Systemen auf transparente und effiziente Art und Weise eingesetzt werden (Analogfunk, VHF-Flugfunk, UHF, DMR, TETRA, TETRAPOL, Telefon usw.).

Verwaltung der terrestrischen und Flugfunkkanäle;

  • Verwaltung der Fernsprechtechnik;
  • Integration der Fernsprech- und Meldesysteme;
  • Individuelle Konfiguration der Funktionen und Mensch-Maschine-Schnittstellen;
  • Integrierte BenutzerstationenTerminals;
  • Bedienterminals;
  • Zusammenschalten von Netzwerken;
  • Integrierte alternative Betriebsmodi.

 

Diese ermöglichen die alternative Verwaltung der gesamten Kommunikation eines Flughafens.

Unsere Systeme erleichtern die Koordinierung der Vorgänge, indem die unterschiedlichen Kommunikationskanäle interoperabel gemacht werden.

Unsere integrierten Systeme ermöglichen es, die Betriebskosten zu optimieren, da nur sehr wenige und hochverfügbare Systeme zum Einsatz kommen.