Über PRESCOM

PRESCOM entwickelt und vermarktet hochverfügbare Kommunikations-produkte und -systeme, für den Einsatz in Leistellen (Einsatzzentrale) Kontroll- und Kommandozentralen in Organisationen, die auf diese Systeme angewiesen sind:

Mit über 30 Jahren Erfahrung, und zahlreichen bedeutenden Referenzen, konnte PRESCOM erfolgreich seine Systeme in unterschiedlichen Organisationen und Ländern zum Einsatz bringen: Frankreich, Schweiz, Belgien, Mexiko, Kanada, Elfenbeinküste…

Unsere projektorientierte Strategie ermöglicht es uns, den Kunden individuelle Lösungen zu bieten.

Diese von unserem Forschungs- und Entwicklungszentrum entwickelten Lösungen, integrieren modernste und bewährteste Hard- und Software.

Wir bieten ebenfalls Produkte mit hohem Mehrwert, die sich an große Integrierer im Bereich der Sicherheit und Telekommunikation richten.

Unser umfangreiches Serviceangebot ermöglicht es unseren Kunden, direkte oder über Integrierer schlüsselfertige, erweiterbare und dauerhafte Systeme zu bieten.

Eckdaten:
– Französisches Unternehmen, gegründet im Jahre 1982
– 65 Mitarbeiter
– Jahresumsatz: 9 Mio. €
– 20% Exportumsatz
– 20% des Umsatzes investiert in die Forschung und Entwicklung